Beginn nächster Anfänger-Tauchkurs am 25.06.2019

Das Mindestalter für den Beginn des Anfängerkurses beträgt 10 Jahre.
Die Teilnehmer erhalten nach erfolgreichem Abschluss der Theorie- und Praxismodule sowie der vier Freigewässertauchgänge (z.Bsp.: Tauchen im See), ein lebenslang gültiges, international anerkanntes Tauchbrevet das ihnen erlaubt, bis in eine Tiefe von maximal 18m zu tauchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.