Am 08.05. beginnt ein neuer Rescue Kurs

Was ist wenn mal was ist?????
Beim Führerschein für das Auto wird zuerst der 1. Hilfe Kurs absolviert und dann der Kurs gemacht. Beim Tauchen wird erst einmal das Tauchen gelernt und dann getaucht….. doch was ist, wenn mit dem Tauchpartner mal etwas nicht stimmt?

Wir beginnen am 08.05. zuerst mit einem Vortrag in  Sachen Theorie.
Des Weiteren ist das gegenseitige Kennenlernen, sowie die individuelle Terminvereinbarung ein wichtiges Thema auf der Agenda der Theorie-Einheit.

Du hast Interesse, aber noch Fragen zum Kurs, dann schaue Dir die Informationen zum Kurs an,

oder schreibe uns einfach eine email an info@mc-divers.de

Auch telefonisch erreichst Du uns unter 0170 89 18586

Bilder von der Tagestour Dive4Life – 14.04.2019

Am Sonntag, den 14.04.2019 waren wir wiedermal zum Tauchen im Dive4Life/Siegburg unterwegs.
Neben viel Spaß und spannenden Tauchgängen, haben an diesem Tag 4 PADI Scuba Diver ihr Brevet erhalten.
Herzlichen Glückwunsch an Euch Vier!

Des Weiteren findet Ihr hier die Bilder von Bob (unserem Fotografen an diesem Tag)

Nächster Anfängerkurs beginnt am 04.05.2019

Unter Wasser atmen? Wenn du dich schon oft gefragt hast, wie das wohl so ist und es erfahren möchtest, dann bist Du hier genau richtig. Der PADI Open Water Diver Kurs (Anfängertauchkurs) ist die Eintrittskarte in die faszinierende Unterwasserwelt.
Das Mindestalter für den Beginn des Anfängerkurses beträgt 10 Jahre.
Die Teilnehmer erhalten nach erfolgreichem Abschluss der Theorie- und Praxismodule sowie der vier Freigewässertauchgänge (z.Bsp.: Tauchen im See), ein lebenslang gültiges, international anerkanntes Tauchbrevet das ihnen erlaubt, bis in eine Tiefe von maximal 18m zu tauchen.

Atemregler- Revision und weitere Service -JETZT

Die Tauchsaison 2019 steht unmittelbar vor der Tür.
Nun ist es wichtig, Deine Ausrüstung für das Tauchjahr 2019 oder für den nächsten Urlaub vorzubereiten.

Wir helfen Dir gerne dabei mit unserem Service:
* Atemregler – alle Hersteller, alle Modelle – maximal 14 Tage Revisionszeit ab Abgabe
* Jacket – Dichtigkeitstest – Revision des Inflators – Blasen-Innenreinigung

Lege Deine Sicherheit in unsere Hände!

Wir haben mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Wartung und Reparatur von Atemreglern.
Bedenke, dass es Deiner eigenen Sicherheit dient, wenn Du Deinen Atemregler regelmäßig überprüfen läßt! Die meisten Hersteller geben einen Revisionsintervall von 100 Tauchgängen oder spätestens nach einem Jahr vor, ansonsten verfällt die Herstellergarantie.
Wichtiger ist es natürlich für Dich, Fehlfunktionen zu vermeiden.

Bei uns werden alle Atemregler namhafter Hersteller nach erfolgter Revision nach CE-250 Norm an der Oberfläche beatmet und die Leistungsdaten analysiert. Das ist praktizierte Sicherheit!
Um immer auf dem neuesten Stand zu sein und den besten Service bieten zu können, nehmen wir regelmässig an Technikseminaren der Hersteller teil. So werden nötige Veränderungen / Updates rechtzeitig erkannt und bearbeitet.

Vereinbare heute noch einen Termin unter 0170 8918586
oder sende uns eine email an: info@mc-divers.de
oder über unser Kontaktformular.