Weiterbildung

Du hast Deine erste Erfahrungen unter Wasser gemacht und möchtest jetzt Me(h)er? Kein Problem, wir haben den passenden Weiterbildungskurs für Dich!

Unsere Weiterbildungskurse teilen sich in mehrere verschiedene Bereiche ein. Erfahrungen sammeln über den Specialty-Schnupperkurs: SSI Advanced Adventurer Kurs.

Das SSI Advanced Adventurer Diver Programm ist darauf ausgelegt, zertifizierten Tauchern, eine Einführung in 5 verschiedene SSI Specialty Programme zu geben.
Der erste Ausbildungstauchgang im Freiwasser der folgenden Specialty Programme kann für das SSI Advanced Adventurer Programm gezählt werden:
• Boat Diving
Deep Diving
Dry Suit Diving
Enriched Air Nitrox (EAN)
• Navigation
Night & Limited Visibility
Perfect Buoyancy
Photo & Video
• Scooter/DPV Diving
• Search & Recovery
• Waves, Tides & Currents
Wreck Diving

Das SSI Diver Stress and Rescue Programm vermittelt das notwendige Wissen und die Fertigkeiten, um Stress zu identifizieren, Unfälle zu vermeiden und angemessen in Notsituationen zu handeln.
Als SSI Stress & Rescue Diver bist Du ein gern gesehener Divebuddy und hast ein nächstes Level im Tauchen erreicht.
Erfahre hier mehr über diesen Kurs!

 

Der SSI Dive Guide Kurs ist die Eintrittskarte, um als SSI Professional anerkannt zu werden. Entwickelt, um Tauchbasen weltweit als Dive Guides zu unterstützen, bietet Dir dieser Kurs den Vorteil Deine Karriere in der Tauchbranche zu starten.
Erfahre hier mehr über diesen Kurs!

 

Wenn Du zum SSI Dive Guide Kurs noch das SSI Specialty Science of Diving (Tauchtheorie) absolviert hast und SSI DivePro bist, erhältst du automatisch deine SSI Divemaster Zertifizierung. Dadurch kannst du als zertifizierter Assistent bereits bei der aktiven Durchführung von Einstiegs- und Weiterbildungsprogrammen mitwirken und dich sogar schon zum Training Specialist weiterbilden und einige Specialties komplett selbständig durchführen.